Ich bin Miroslav Popov


Ich bin Miroslav Popov!
Ich bin am 13.02.1980 geboren. Ich komme aus Itebej.
Motorrad fahre ich seit ich 14 Jahre alt bin.
Und Mathematik hatte ich ab 7 Jahren lernen müssen.
Trotzdem fahre ich besser Motorrad, als ich rechnen kann.
Dort damals gab es keine Trainer, Schulen, Spezialisten, Forscher und wie sie sich heute alle nennen.
Wenn du Fehler machst, schleift raues Asphalt deine Beine, deine Knie oder Ellbogen. Keine Knieschleifer, keine Protektoren.
Gar nix! Knallhart.
Keine Zertifikate gab es, auf denen steht „Er ist schnell“.
Kein pädagogisches Wissen wurde weitergeben…
Nix, nur du, dein Motorrad, deine Fehler und raues Asphalt.
Ich bin Dickkopf. Ich habe nicht aufgegeben.
Ich fahre immer noch Motorrad und ich fahre schnell!
Was ist ein Racer? Für mich: Einer der einfach der schnellste sein will.
Keine Taktik, ohne nachdenken, einfach speed süchtig.
Und warum? Mir selber zu beweisen, dass ich schnell fahren kann.
Oder anderen? Das auch!
Das führte mich manchmal zu Rennen.
Aber nicht Motosportrennen auf abgesperrten Strecken.
Sondern Straßenrennen.
Richtig war es trotzdem nicht.
Aber ich habe dort viel gelernt.

Ich bin Miroslav


Jetzt ist aber alles anders.
Ich bin Vater von Luka!
Und Ehemann von Marija.
Ich habe nun ein Zertifikat, ich bin ein Motorradtrainer.
Und bin langsamer als früher.
Ich will Luka das Fahren lernen.
Und möchte nicht, dass andere Motorradfahrer mein Weg gehen.
Ich habe das Fit2Ride24 Motorradtraining gegründet.
Jetzt habe ich auch Knieschleifer und Lederkombi!
Und die Fähigkeiten pädagogisches Wissen weiterzugeben.
Mathematik kann ich auch ein bisschen. Und Physik.
Wenn ich 50 km/h fahre, dann sind in einer Sekunde 13,9 m vorbei.
Ich weiß auch etwas über Sitzposition, Blickführung, über Bremspunkte und wie man Gas öffnet.
Ich kann verschiedene dir Fahrstills zeigen. Und Hanging -Off kann ich dir zeigen.
Ich bin Motorradfahrer.
Ich bin Miroslav Popov und ich begrüße dich bei Fit2Ride24 Motorradtraining!